Wurzelraumsanierung

Wurzelraumsanierung

Der Wurzelraum von Bäumen

Die Wurzeln eines Baumes sind seine Versorgungszentrale. Über feinste Faserwurzeln werden Nährstoff- und Wasserpartikel aufgenommen und auf faszinierende Art und Weise bis in die äussersten Terminalknospen des Baumes transportiert. Es versteht sich daher von selbst, dass ein Baum nur so gesund und stark sein kann, wie seine Wurzeln. 

Was ist eine Wurzelraumsanierung? 

Durch verdichteten, versiegelten oder mineralarmen Untergrund, kann die lebenswichtige Aufnahme von Wasser und Nährstoffen unterbunden werden, was langfristig zum Verkümmern und Ableben des Baumes führt. Dem kann jedoch vorgebeugt werden, indem bei Anzeichen von Krankheit oder Zweifeln am Wurzelraum eine Kontrolle dieses durchgeführt wird und er allenfalls saniert wird. 
Dabei werden Massnahmen zur Wurzelraumsanierung, wie die Erdaufbereitung, Durchlüftung oder gezielte Düngung genutzt, um einen potenten und optimal strukturierten Boden zu schaffen und dem Baum die Möglichkeit zu schaffen, wieder neue Wurzeln zu machen und so wieder eine stabile und funktionierende Nährstoffversorgung aufzubauen. 

Wenn Sie gerne eine Beratung zum Thema Wurzelraumsanierung oder Baumpflege durch uns hätten, zögern Sie nicht, uns zu kontaktieren. 

Haben Sie Fragen?

Cyrill Menzi

Mitglied der Geschäftsleitung und Bauführer im Bereich Gartenbau und Gartenunterhalt
044 940 77 44
cmenzi@egligartenbau.com

NACH OBEN